Diäten sind in Frankreich auf dem Vormarsch. Im Internet und im Handel gibt es Dutzende oder sogar Hunderte, wie Sie vielleicht auf die harte Tour gelernt haben! Erstens gibt es restriktive, tyrannische oder frustrierende Diäten, die versprechen, Ihre zusätzlichen Pfunde zu entfernen, die Sie wahrscheinlich in ein paar Wochen wieder aufnehmen werden. Auf der anderen Seite gibt es die sogenannten sanften Diäten, die sich im Laufe der Zeit ausbreiten, aber niemals dazu führen werden, dass Sie eine Unze Fett verlieren. Es stimmt, es gibt wirksame Diäten, aber nicht alle von ihnen haben nur gute Seiten.

Ausgehend von der gleichen Beobachtung, angesichts der Ungleichheit und relativen Wirksamkeit von Diäten in Frankreich, machte sich Valérie Orsoni daran, einen Weg zu finden, Gewicht zu verlieren. Ihrer Meinung nach muss eine gute Schlankheitslösung es Ihnen ermöglichen, gesund zu bleiben, den für drastische Diäten charakteristische Jo-Jo-Effekt zu vermeiden und vor allem in französischen kulinarischen Gewohnheiten zu bleiben. Valérie Orsoni kreierte ihre Schlankheitsdiät LeBootCamp, die heute mehr als eine Million Mitglieder in 38 Ländern hat. Zoomen Sie auf dieses revolutionäre Gewichtsverlust-Programm.

Was ist die LeBootCamp Diät?

Valérie Orsoni ist eine professionelle Trainerin, die ihre Kunden in Sachen Fitness und Ernährung begleitet. Sie entwickelte ihr Schlankheitscoaching-Programm nach mehreren Monaten des Kampfes gegen einen Hirntumor, aus dem sie geheilt hervorging.

In der Tat ist LeBootCamp die persönliche Coaching-Methode, die von Valérie Orsoni signiert wurde und sich heute international an die breite Öffentlichkeit richtet. In ihrer Freizeit ist der Coach auch Autorin vieler Bücher, die die Prinzipien seiner Methode detailliert beschreiben: LeBootCamp, Die 101 Rezepte des Coaches der Stars, Ein Traumkörper ohne allzu viel Aufwand und vieles mehr.

Die LeBootCamp-Methode basiert auf 4 Säulen, Eckpfeilern einer erfolgreichen Schlankheitsstrategie:

  • Gourmet-Ernährung
  • Fitness
  • Motivation
  • Stressbewältigung.

Auf der offiziellen Website der Marke bietet Valérie Orsoni 3 Abonnementpakete an. Wenn Sie sich für einen der Abonnementpreise entscheiden, erhält der Benutzer täglich eine E-Mail mit einem Video, Ernährungs- und Motivationstipps, Tools zur Sitzungsunterstützung, Rezepten und Tipps zur Gewichtsabnahmestrategie.

LeBootCamp: Wie funktioniert das?

Ernährung, Bewegung, Motivation, Stressbewältigung: Das sind die 4 Säulen, auf denen der LeBootCamp Schlankheitsansatz basiert. Über einen Zeitraum von 3 bis 6 Monaten besteht die Idee darin, eine ausgewogene Ernährung durch Hinzufügen von körperlicher Aktivität zu finden. Die Auswahl der Lebensmittel erfolgt dann unter Berücksichtigung von drei Kriterien: der glykämischen Last, der alkalisierenden oder säuernden Wirkung und der entgiftenden Kraft.

Das LeBootCamp-Programm ist in 4 verschiedene Phasen unterteilt:

  • Die Detox-Phase (15 Tage), die sich auf den Verzehr von sogenannten "entgiftenden" Lebensmitteln konzentriert. Hier ist die Idee, den Körper zu reinigen und zu reinigen, bevor man mit der Entfernung von zusätzlichen Pfunden fortfährt. In der Tat kann ein sitzender Lebensstil, der regelmäßig Stress und Umweltverschmutzung ausgesetzt ist, zu einer Erhöhung der im Körper vorhandenen Giftstoffe und Abfälle führen. Toxine sind jedoch ein Hindernis für das reibungslose Funktionieren von Organismen, zumal die Funktionen, die ihrer Beseitigung gewidmet sind, nicht immer ausreichen.
  • Die Angriffsphase, die auf Gewichtsverlust und die Beseitigung von Cellulite abzielt. Wir empfehlen hier eine Diät mit einem niedrigen glykämischen Index, genauso wie es notwendig ist, einen Tag pro Woche entgiftende Lebensmittel zu integrieren. Laut Valérie Orsoni neigen wir alle dazu, zu viel Zucker in seinem reinen Zustand zu konsumieren, was ein direkter Faktor für Fettleibigkeit ist. Aber Zucker ist nicht der einzige Schuldige, der mit dem Finger auf andere zeigt, denn es sind unsere Lebensmittel selbst, die manchmal einen zu hohen glykämischen Index enthalten, insbesondere Industrieprodukte und Lebensmittel auf Weißmehlbasis.
  • Die Stabilisierungsphase, die darin besteht, Ihr Gewicht zu stabilisieren und die letzten verbleibenden Pfunde zu eliminieren. Basierend auf dem Säure-Basen-Gleichgewicht tritt dieser Schritt auf, sobald der Benutzer 75% des Gewichts verloren hat, das er beseitigen wollte. Wir müssen uns hier auf körperliche Aktivität konzentrieren. In der Tat, je näher der pH-Wert unseres Körpers an 0 liegt, desto saurer ist er, und je mehr wir diesen pH-Wert erhöhen, desto alkalischer ist der Körper. Die Idee ist daher, den pH-Wert zu stabilisieren, indem man sich für einen neutralen Wert oder nahe 7 entscheidet. Dies liegt daran, dass ein saurer Körper ein müder und verletzlicher Körper ist, während ein alkalischer Körper ein gesunder und energetischer Körper ist.
  • Und schließlich die Verteidigungsphase, die den Benutzer vor der Falle von Wunderdiäten schützen soll. An dieser Stelle geben LeBootCamp-Coaches ihren Rat, indem sie eine ganze Reihe von Wunderdiäten erklären, die im Handel erhältlich sind.

LeBootCamp zum Abnehmen: Wie funktioniert das?

Das Prinzip der LeBootCamp-Diät besteht darin, die Kalorienzufuhr zu reduzieren und die Kosten zu erhöhen, so dass der Körper ein Defizit bildet und auf natürliche Weise Fett verliert. Laut dem Gründer der Diät basiert die Entgiftungsphase auf dem Prinzip, dass die Ansammlung von Giftstoffen im Körper eine Bremse für den Gewichtsverlustprozess ist. Zu den beleidigenden Substanzen gehören Pestizide, Quecksilber aus Fisch, Süßstoffe und Glukose-Fruktose-Sirup.

Die Angriffsphase stützt sich auf eine Diät mit einer niedrigen glykämischen Last, um die Aufnahme von Kohlenhydraten zu reduzieren, die ein Faktor der Gewichtsabnahme sind. Schließlich basiert die Stabilisierungsphase auf dem Prinzip, dass ein fettleibiger Organismus sauer ist, während ein dünner und gesunder Körper neutral oder alkalisch ist.

Sie sollten wissen, dass die Dauer des LeBootCamp-Programms je nach Ziel des Benutzers und seinem Fortschritt variiert. Im Durchschnitt muss das Programm für 3 bis 6 Monate befolgt werden, um ein gesundes Gewicht zu erreichen und zu halten. Es kann jedoch auch zu einer Methode werden, um neue Essgewohnheiten und einen neuen Lebensstil anzunehmen. Aus diesem Grund zögern einige Benutzer nicht, die Diät auch nach dem Verlust ihrer zusätzlichen Pfunde beizubehalten.

LeBootCamp Diät: Gebrauchsanweisung

Die Nachbereitung der LeBootCamp-Diät erfordert vor allem die Registrierung für das Programm, was durch das Einreichen seines Profils auf der offiziellen Website des Programms geschieht. Nachdem Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie regelmäßig eine E-Mail, die fachkundige Ratschläge zu Ernährung, Fitness, Motivation und Promi-Geheimnissen enthält, wenn es um Gewichtsverlust geht. Jede Woche sendet Ihnen LeBootCamp auch ein komplettes Menü und 7 neue Rezepte, die vom Programmmanager für Abonnenten erstellt wurden. Das Abonnement des Programms bietet auch die Möglichkeit, unbegrenzte Fragen an den persönlichen Coach (7 Tage die Woche) zu stellen, der Ihnen jederzeit personalisierte Antworten gibt.

Vom LeBootCamp-Programm empfohlene Lebensmittel

Während der 4 Phasen der Diät besteht die Idee darin, den Verzehr von säuernden Lebensmitteln und salzigen Lebensmitteln, die reich an Natrium sind, zu reduzieren. Das Programm empfiehlt auch den Verzehr von alkalischen Lebensmitteln, um das Säure-Basen-Gleichgewicht des Körpers zu fördern.

Hier sind die wichtigsten entgiftenden Lebensmittel, idealerweise während der Entgiftungsphase zu integrieren:

  • Buchweizen
  • der Apfel,
  • Artischocke
  • Bananen
  • Brunnenkresse
  • der Rechtsanwalt,
  • Rote Bete
  • Kreuzblütler,
  • und Knoblauch.

Um das Säure-Basen-Gleichgewicht wiederzuerlangen, ist es ratsam, die folgenden alkalischen Lebensmittel zu sich zu nehmen:

  • Zitronenschalen,
  • haselnüsse
  • der Rechtsanwalt,
  • Früchte (Banane, Ananas, Brombeeren, Himbeeren, Melone und Grapefruit),
  • Kohl
  • Spargel
  • Süßkartoffel und Kartoffel,
  • gekeimte Samen,
  • Knoblauch, Zwiebeln und aromatische Kräuter,
  • Sojabohnen und Tofu,
  • Zimt und Honig,
  • sowie Hülsenfrüchte.

Lebensmittel, die durch das LeBootCamp-Programm verboten sind

Während der gesamten Diät und insbesondere während der Entgiftungsphase sollte darauf geachtet werden, die folgenden Lebensmittel zu vermeiden:

  • rotes Fleisch,
  • Milchprodukte
  • Eier
  • süße, raffinierte und verarbeitete Produkte,
  • zubereitete Gerichte,
  • trans und gesättigte Fette,
  • frittierte Lebensmittel,
  • Weißbrot (und alle Lebensmittel aus Weißmehl),
  • Alkohol
  • und Salz (zu begrenzen).

Der typische Tag der LeBootCamp Diät

Der typische Tag des LeBootCamp-Programms beginnt mit der Betrachtung eines Motivationsvideos, das von Ihrem persönlichen Coach gesendet wird. Es geht darum, einen einfachen und unterhaltsamen Schritt zu machen, den Sie zu Hause machen können, um Ihren Tag richtig zu beginnen. Ihr Coach lässt dann Ihre interaktive Abnehmkurve überprüfen und Ihr neues Gewicht in der Historie aktualisieren.

Es ist wichtig, den Überblick zu behalten, was Sie konsumieren. Um Sie zu stärken, bietet Ihnen das Programm einen speziellen Online-Bereich, in dem Sie alles speichern können, was Sie essen und trinken. Dieser persönliche Raum wird mit Ihrem Coach geteilt, damit er Ihren Fortschritt genau überwachen kann.

Das Interessante an der LeBootCamp-Diät ist, dass jede eine neue Sache bringt. In der Tat bietet Ihnen Valérie Orsoni persönlich jeden Tag einen Tipp oder eine neue Idee, die Sie in die Praxis umsetzen können, zusätzlich zu einem neuen Rezept oder einer neuen sportlichen Aktivität.

Ein paar Tage nach der Anmeldung ist es An der Zeit, Ihr Wochenmenü zu durchsuchen und Ihre Mahlzeiten für den Tag zu planen. Von Ihrem Konto aus können Sie Ihre Einkaufsliste direkt ausdrucken, da Sie wissen, dass das gesamte Menü vom Leiter der LeBootCamp-Diät vorbereitet wird.

Darüber hinaus bietet Ihr Online-Bereich auch Zugang zum virtuellen Fitnessstudio. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Aktivität für den Tag auszuwählen, auszudrucken und entsprechend Ihrer Ausrüstung zu tun.

Schließlich steht Ihnen Ihr persönlicher Coach jederzeit zur Verfügung, um Ihnen bei Fragen zu antworten. Ebenso antwortet Valérie Orsoni auf Ihre Nachrichten auf personalisierte Weise und in Echtzeit.

Die Vorteile des LeBootCamp-Plans

Die LeBootCamp-Methode ist ein innovatives und aktuelles Programm, das sich durch seinen Online-Coaching-Service auszeichnet. Das Programm ist vielfältig und bietet Hunderte von Rezepten, Übungen, interaktiven Tools (die berühmte Gewichtskurve) und Tipps, die Sie täglich per E-Mail erhalten. Darüber hinaus ist zusätzlich zum Programmmanager ein Team von Diätassistenten da, um Ihre Ernährung anzupassen, indem Einschränkungen und Entbehrungen vermieden werden.

Im Gegensatz zu vielen anderen Programmen auf dem Markt konzentriert sich die LeBootCamp-Methode (ehemals Orsoni-Methode) offensichtlich auf essgenuss, die Änderung der Lebensgewohnheiten und die Hervorhebung der Sportpraxis, die einen globalen Ansatz für nachhaltiges Wohlbefinden darstellen.

Die Nachteile der LeBootCamp Diät

LeBootCamp beinhaltet immer noch eine restriktive Diät, die zu Frustration und Ernährungszwang führen kann. Dennoch kompensiert Valérie Orsoni dieses Manko mit interaktiven, unterhaltsamen und vor allem motivierenden Content-Angeboten.

Darüber hinaus kann das Beinahe-Verbot von Milchprodukten zu Kalzium- und Vitamin-D-Mangel führen, ganz zu schweigen von der Frustration, die es bei Milchliebhabern verursacht.

Schließlich wird die Orsoni-Methode bezahlt: Das Abonnement ist monatlich und erfordert einen täglichen Internetzugang und eine gute Beherrschung des Internets, um auf alle Tools und Online-Coaching zugreifen zu können.

Die Wirksamkeit der LeBootCamp-Methode bei der Gewichtsabnahme

Auf der offiziellen Website des Programms zeigen die Ergebnisse der Studien einen Gewichtsverlust von durchschnittlich 2 kg pro Monat, wissend, dass 90% der LeBootCamp-Mitglieder 12 Kilo in einem Jahr verlieren.

In der Tat kombiniert das Programm von Valérie Orsoni die kurz- und mittelfristig nachgewiesene Wirksamkeit von kalorienarmen und hypoglykämischen Diäten mit der Säure-Basen-Diät, die eher eine Suche nach Wohlbefinden als eine Schlankheitsdiät ist. Durch die Erhöhung des Energieverbrauchs durch Sport wird dieses Gewinnerduo sicherlich Ihre zusätzlichen Pfunde entfernen. Aber für eine nachhaltige Gewichtsabnahme ist es ideal, diese neuen Essgewohnheiten während des gesamten Lebens beizubehalten.

Die verschiedenen Methoden des LeBootCamp-Programms in Europa

Neben der Diät zur Gewichtsreduktion ist das LeBootCamp-Programm auch eine Auswahl an Lösungen, die auf Wohlbefinden abzielen:

  • LeBootCamp Anti-Aging & Beauty: Diese Lösung bietet Ihnen die Möglichkeit, den Jungbrunnen durch Anti-Aging-Lebensmittel und Rezepte auf der Grundlage der neuesten wissenschaftlichen Studien wiederzuentdecken. Sie werden durch viele lustige Übungen vorankommen, die entwickelt wurden, um Ihren Körper aufzuwecken und zu revitalisieren. Sie haben auch die Möglichkeit, die auf dem Markt erhältlichen invasiven und nicht-invasiven Anti-Aging-Techniken zu entdecken.
  • LeBootCamp Maman & Bébé: Dies ist ein einzigartiges Programm, das von Valérie Orsoni und Sandrine Dury, zertifizierte Psychoanalytikerin für Mutter-Kind-Beziehungen, entwickelt wurde. Diese Lösung bietet neuen Müttern eine spezifische Diät, die die natürlichen Reserven an Vitaminen und Mineralstoffen auffüllt, um die Spuren der Schwangerschaft zu überwinden. Sie finden ausgewogene Ernährungspläne und körperliche Aktivitätsmuster, die nach der Schwangerschaft an den Körper angepasst sind. Das Ziel hier ist es, schlank zu werden, zu straffen und Energie zurückzugewinnen.
  • LeBootCamp Stop Cholesterol: Um gegen die Cholesterin-Geißel zu kämpfen, hat sich die Gründerin des LeBootCamp-Programms mit Nathalie Hutter-Lardeau, einer Ernährungsexpertin, zusammengetan, um diese einzigartige Lösung zu entwickeln. Letzteres ermöglicht es, den Cholesterinspiegel wieder ins Gleichgewicht zu bringen und ist jetzt in den Verschreibungen von Kardiologen in Frankreich enthalten.

Der BootScore, ein Leistungsindikator, um Ihren Fortschritt zu verfolgen

Das LeBootCamp-Programm beginnt mit einer vollständigen Schlankheitsbewertung, die jeder durchführen kann, um seinen ersten BootScore zu finden. Es ist ein Indikator, um Ihre Bemühungen zu beobachten, zu messen und zu analysieren, basierend auf den 35 Antworten, die Sie zu den 4 Säulen Ernährung, Schlaf, Bewegung und Motivation gesendet haben. Dieser referenzielle Score dient daher als Ausgangspunkt, um Ihren Fortschritt genau zu überwachen. Wie die SmartPoints der Weight Watchers-Methode berücksichtigt auch der BootScore Ihre gesamte Umgebung.

Unsere Meinung zur LeBootCamp Diät

Es muss gesagt werden, dass es der LeBootCamp-Methode nicht an Originalität mangelt, und dies in vielerlei Hinsicht. Auch wenn Sie die restriktive Diät nicht buchstabengetreu befolgen, können Sie sich dennoch davon inspirieren lassen, um interessante Ernährungskonzepte wie Entgiftung, Säure-Basen-Gleichgewicht, glykämischen Index, Reduzierung von Industrieprodukten, Sportpraxis, Hervorhebung der Freude am Essen zu entdecken …

Das Programm von Valérie Orsoni, führend auf dem französischen Schlankheitsmarkt, hat seit seiner Einführung im Jahr 2003 bereits mehr als eine Million Frauen zusammengebracht. Die Formel der Diät ist sehr reichhaltig und bietet personalisiertes Coaching zur Gewichtsabnahme, ganz zu schweigen von Lösungen für Mütter und ihre Babys, Menschen mit hohem Cholesterinspiegel und Menschen, die lange jung bleiben möchten.

Das Unternehmen von Valérie Orsoni verfügt über mehrere Niederlassungen in Frankreich, aber auch im Ausland: Großbritannien, Neuseeland, Südafrika, Indien, Nigeria, USA… Weitere Einrichtungen werden in anderen Ländern eingerichtet, damit jeder von einem kompletten Service in Bezug auf Wohlbefinden, Fitness und Gewichtsabnahme profitieren kann.

Siehe andere Pläne: